#1

Wasser

in Diskussionsrunde zum Thema "Labor" 14.06.2009 20:21
von Belanja • Mitglied | 448 Beiträge

wenn ein Wasser folgendes behinhaltet (in mg/l):

Natrium 852, Calcium 113, Magnesium 57, Kalium 13, Fluorid o,7, Chlorid 575, Sulfat 468, Hydr.carb. 1321

ist es dann noch gesund?


nach oben springen

#2

RE: Wasser

in Diskussionsrunde zum Thema "Labor" 22.06.2009 08:42
von Opus Noctis • Mitglied | 39 Beiträge

Woher kommen die Werte denn???
Prinzipiell kommt es darauf an, ob Mikroorganismen ausgeschlossen werden können... die sieht man nicht in einer solchen Analyse!
Was den Calciumgehalt angeht sieht es gut aus, Kalium ist auch okay, Hydrogencarbonat ist auch gut, Fluorid passt auch, genauso wie Magnesium...
Der Chloridgehalt ist recht hoch, aus dem ebenfalls hohen Natriumgehalt lässt sich schließen, dass es sich warscheinlich um ein Chloridwasser handelt. Der Sulfatwert ist auch etwas hoch und sorgt vermutlich für einen etwas nachteiligen Geschmack, theoretisch sollte das aber noch okay sein denke ich...

Also laut Analyse sollte es denke ich noch okay sein... ich würde das Wasser aber eher trinken, wenn ich viele Mineralien verloren hätte (Also nach Erbrechen, Krankheit oder so...), schmeckt vermutlich etwas salzig!

Aber wie gesagt, erkundige dich mal nach mikrobiologischen Untersuchungen...

mfg Opus


nach oben springen

#3

RE: Wasser

in Diskussionsrunde zum Thema "Labor" 22.06.2009 09:45
von Mairi • Mitglied | 1.099 Beiträge

Diese angaben stehen auch auf dem Perling Mineralwasser.
Ja, ich persönlich tinks gern und ja, es schmeckt etwas salzig, aber gut :-)


...
..
.
.

lieben Gruß, eure Mairi

nach oben springen

#4

RE: Wasser

in Diskussionsrunde zum Thema "Labor" 22.06.2009 20:27
von Seni • Mitglied | 217 Beiträge

Verlangt dein Köpper denn ein wenig im mom nach salz ?


nach oben springen

#5

RE: Wasser

in Diskussionsrunde zum Thema "Labor" 23.06.2009 18:13
von Mairi • Mitglied | 1.099 Beiträge

ja, ich weiß nicht... mir schmeckt das TOTAL gut im Moment. Soviel Mineralwasser hab ich selten getrunnken wie in der letzten Zeit, weil mir Minealwasser sonst so fade schmeckt... es hat halt null Kalrien *g*...


...
..
.
.

lieben Gruß, eure Mairi

nach oben springen

#6

RE: Wasser

in Diskussionsrunde zum Thema "Labor" 10.07.2009 15:15
von Belanja • Mitglied | 448 Beiträge

ja, genau. Die Werte kommen ausm Mineralwasser ^^


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Crodak
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste , gestern 5 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 571 Themen und 1984 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen