#1

Aus Erz

in Gedichte und Prosa 22.03.2005 19:26
von Hexana • Mitglied | 120 Beiträge
Ich bin aus Erz,
und liebe scherz.

Bergleute mögen mich leiden,
und keiner wird mich jeh meiden.

Mancher wird durch mich reich,
doch mir ist es gleich.

Wenn sie mich verarbeiten zu ring oder Kette,
erhalte ich meine Glätte.

Erz bleibt Erz,
ich hab kein Herz

nach oben springen

#2

Aus Erz

in Gedichte und Prosa 23.03.2005 13:08
von Mairi • Mitglied | 1.098 Beiträge
äääh, das find ich jetzt mal cool - mal was aus der Sicht eines Erz zu hören .

Macht das "Gold" auch so??? hast da auch Worte für? und Silber und .... *lufthol* okok, ich übertreib wieder, sorry *scherz*

Ne, ist echt supi gelungen ....alle Achtung !!

nach oben springen

#3

Aus Erz

in Gedichte und Prosa 23.03.2005 18:17
von kein Name angegeben • ( Gast )
Schöne Geschichte , finde ich gut , nur weiter so .

nach oben springen

#4

Aus Erz

in Gedichte und Prosa 24.03.2005 10:01
von kein Name angegeben • ( Gast )
Aber Taquwah....das ist keine Geschichte, das ist ein Gedicht...ein Vers.... alter Kunstbanause!
Sind eigentlich alle Hexen so begabt? Vielleicht könnte man sich gegenseitig inspirieren....

nach oben springen

#5

Aus Erz

in Gedichte und Prosa 24.03.2005 12:00
von Hexana • Mitglied | 120 Beiträge
ähm ich weiß nich ob alle hexen so begabt sind wie ich*wächst vor lauter lob*aber ich freu mich das euch dieses gedicht gefällt:)

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Peter Weber
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 7 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 542 Themen und 1934 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen